Kleinregion: Waldviertler StadtLand

Baurechtsrunde Waldviertler StadtLand

Laufend

Beteiligte Gemeinden:

Amaliendorf-Aalfang, Brand-Nagelberg, Gmünd, Großdietmanns, Hirschbach, Hoheneich, Kirchberg am Walde, Schrems, Waldenstein

Inhalt/Projektbeschreibung:

Eine intensivere Zusammenarbeit in Verwaltungsangelegenheiten ist den AmtsleiterInnen der Kleinregion Waldviertler StadtLand ein großes Anliegen. Seit Jänner 2007 finden daher regelmäßige Amtsleiterrunden statt, um Verwaltungsabläufe in den neun Gemeinden abzustimmen und in Zeiten knapper Ressourcen Synergien zu finden. Beispiele dafür sind gemeinsame Ausschreibungen für Wasseruntersuchungen und Spielplatzüberprüfungen in allen neun Gemeinden.

Im Rahmen der Amtsleitertreffen entstand auch die Idee, sich mit dem Thema Baurecht gemeinsam zu befassen, da der Vollzug in den Gemeinden unterschiedlich gehandhabt wird.  In diesem Sinne wurde eine Baurechtsrunde gegründet. Ziele dabei sind eine Verbesserung des Bürgerservice durch Vereinheitlichung der Vorgangsweise in den einzelnen Gemeinden das Bürgerservice sowie die Erhöhung der Fachkompetenz der MitarbeiterInnen. Inhaltlich umfasst das Projekt sowohl die Abstimmung mit den PlanverfasserInnen als auch das Herausarbeiten und Standardisieren der wichtigsten Kriterien eines Bauverfahrens.

Aktivitäten/Methoden:

Eine erste große Runde mit BauamtsmitarbeiterInnen und PlanverfasserInnen fand im Jänner 2009 statt. Im Frühjahr 2010 traf man sich zur zweiten großen Runde, zu der VertreterInnen von Installations- und Rauchfangkehrerbetrieben eingeladen waren, um über die Bedeutung von Heizungen, Solar- und Photovoltaikanlagen im Rahmen von Baurechtsverfahren zu sprechen. Architekt DI Gerhard Macho informierte über die rechtlichen Grundlagen von Heizungen und Heizräumen.

Seitdem finden in regelmäßigen Abständen Baurechtsrunden statt.

Projekterfolg/Empfehlungen:

Förderliche Faktoren:

  • gutes Arbeitsklima aller AmtsleiterInnen und BauamtsmitarbeiterInnen
  • gutes Einvernehmen mit den involvierten PlanverfasserInnen und Firmen
  • engagierte ProjektmitarbeiterInnen

Kosten und Finanzierung:

Es fallen keine Kosten an.

Kontakt zur Kleinregion:

Schremser Straße 6, 3950 Gmünd

Tel. +43/2852/52506-330

E-Mail: kleinregion(at)waldviertler-stadtland.at

www.waldviertel-stadtland.at

Amt der NÖ Landesregierung - Abteilung Raumordnung und Gesamtverkehrsangelegenheiten | Service & Beratung / Impressum / Datenschutz