Kleinregion: Waldviertler Kernland

Kleinregionale Kinderbetreuung im Sommer

Projektbeginn: 04/2011 Projektende: 08/2011

Beteiligte Gemeinden:

Albrechtsberg an der Großen Krems, Bärnkopf, Grafenschlag, Großgöttfritz, Gutenbrunn, Kirchschlag, Kottes-Purk, Martinsberg, Ottenschlag, Sallingberg, Schönbach, Traunstein, Waldhausen

Inhalt/Projektbeschreibung:

Die Kleinregion Waldviertler Kernland bietet nun schon seit drei Jahren eine organisierte  Kinderbetreuung für Kindergarten- und Volksschulkinder  im Alter von vier bis zehn Jahren in den Sommerferien an. Dies wird in Kooperation mit dem niederösterreichischen Hilfswerk ermöglicht.

Besonders für berufstätige Eltern, aber auch als Abwechslung für zu Hause betreute Kinder, stellt dieses Ferienangebot eine willkommene sowie kostengünstige Variante gemeinsamer Freizeitgestaltung mit pädagogisch geschultem Betreuungspersonal dar. Schön- sowie selbstverständlich auch Schlechtwetterprogramme werden angeboten

Aktivitäten/Methoden:

  • Kontaktaufnahme mit Kindergärten, Volksschulen und dem NÖ Hilfswerk
  • Durchführung einer ersten Bedarfserhebung
  • Evaluierung der Ergebnisse
  • Kontaktaufnahme mit den interessierten Eltern
  • Abstimmung mit den Gemeinden in der die Ferienbetreuung stattfinden soll und mit den Eltern

Projekterfolg/Empfehlungen:

Von Jahr zu Jahr wird ein steigendes Interesse der Bevölkerung an diesem Projekt beobachtet. Das spiegelt sich auch in der jährlich steigenden Teilnehmerzahl wider.

Kosten und Finanzierung:

Gesamtkosten: EUR 483,65 inkl. MwSt.

Förderung:
EUR 220,-- NÖ Familienreferat

Kontakt zur Kleinregion:

Unterer Markt 10/2.Stock, 3631 Ottenschlag
Tel. 02872/20079 22
E-Mail: office(at)waldviertler-kernland.at

www.waldviertler-kernland.at

Amt der NÖ Landesregierung - Abteilung Raumordnung und Gesamtverkehrsangelegenheiten | Service & Beratung / Impressum / Datenschutz