Kleinregion: Nibelungengau

Sportstätten Nibelungengau

Laufend

Beteiligte Gemeinden:

Erlauf, Golling an der Erlauf, Krummnußbaum, Pöchlarn

Inhalt/Projektbeschreibung:

Die drei Fußballvereine der vier Gemeinden der Kleinregion Pöchlarn-Nibelungengau – und damit auch die Gemeinden - stehen vor dem Problem, ihre Plätze mit hohen finanziellen Aufwänden adaptieren bzw. ganz erneuern zu müssen. 

In Krummnussbaum besteht eine nicht voll genutzte Sportanlage, die von allen drei Vereinen und den BürgerInnen der vier Gemeinden der Kleinregion benutzt werden könnte/sollte. Die Sportanlage in zentraler Lage ist von allen Gemeinden relativ gut zu erreichen. Ziel des Projekts, ist die Schaffung einer gemeinsamen Sportstätte mit einem vielfältigen Angebot in Sachen Sport und Freizeit für die kleinregionale Bevölkerung.

Aktivitäten/Methoden:

Für die Umsetzung des Projekts sind vorweg eine Bedarfserhebung potentieller NutzerInnen der Sportanlage und damit die Ausarbeitung eines Anforderungskatalogs mit folgenden Inhalten notwendig: Anforderungen an die Infrastruktur, ein Kostenvergleich zwischen dem laufenden Betrieb der geplanten interkommunalen Sportstätte zu den bisherigen Einzelinstitutionen sowie ein Kostenvergleich der investiven Maßnahmen. Dies erfolgte durch einen externen Dienstleister mittels Einzel,- und Gruppengesprächen mit den im Prozess beteiligten Personen.

Projekterfolg/Empfehlungen:

Im Zuge des Projekts wurde festgestellt, dass persönliche Vorbehalte von beteiligten Personen maßgebend am Nichtzustandekommen der gemeinsamen Sportstätte verantwortlich waren. Es gilt daher im Vorfeld gründlich abzuwägen, welche Personen bzw. Sportvereine in so einen Prozess einbezogen werden sollen.

Neben den meisten beteiligten Parteien, bestätigen auch die Reaktionen externer Personen die Einzigartigkeit dieses Projektes für die Region. Eine positive Umsetzung würde den Freizeitstandort der Kleinregion für die kommenden Jahrzehnte sichern. Daher wird das Projekt seitens der Gemeinden der Kleinregion fortgeführt werden.

Kosten und Finanzierung:

Gesamtkosten: EUR 14.160,-- inkl. MwSt.

Förderung:
EUR 7.080,--, Abt. Raumordnung und Regionalpolitik

Kontakt zur Kleinregion:

Rathausstraße 8, 3375 Krummnußbaum

E-Mail: gemeinde(at)krummnussbaum.at

Tel.: 02757/2403

 

www.krummnussbaum.at

www.nibelungengau.mostviertel.at

Sportstätte in Krummnussbaum
(c) Kleinregion Pöchlarn-Nibelungengau
Amt der NÖ Landesregierung - Abteilung Raumordnung und Gesamtverkehrsangelegenheiten | Service & Beratung / Impressum / Datenschutz